Startseite > News > Bericht

Vorbericht: SG beim TuS Oppenau


SG-Männer wollen zu alter Stärke zurück finden


Ein wegweisendes Spiel wartet auf die Männer der SG Schramberg. Mit einem Sieg hält man den Kontakt zur Spitze, muss sich bei einer Niederlage jedoch nach hinten orientieren. Um dies zu verhindern hat die Mannschaft um Trainer Fix die vergangen zwei Wochen mit dem spielfreien Wochenende genutzt um sich zu erholen und einzuspielen.

Mit dem TUS Oppenau bekommt die SG es mit dem aktuell 8. Platzierten zu tun. Mit 7:7 Punkten weiß die TUS sicher noch nicht in welche Richtung ihr Weg gehen wird. Doch gerade das macht es für die Mannschaft aus Schramberg schwierig und man erwartet eine Art Wundertüte. Vorallem die starke Abwehr der Opennauer Mannschaft gilt es zu knacken. Mit aktuell nur 203 Gegentore stellt die TUS die bislang stärkste Abwehr. Hierbei ist aber zu beachten das diese auch erst 7 Rundenspiele absolviert haben. Dennoch muss die SG gewarnt sein und ihren Angriff in Fahrt bringen.

Findet man zurück zu seinen Stärken so ist man sich sicher auch bei der TuS Oppenau ein schönes Handballspiel zu zeigen. Die Männer der SG sind auf Wiedergutmachung aus um die letzten beiden Niederlagen vergessen zu machen. Spielbeginn ist kommenden Sonntag um 17:30 Uhr in Oppenau.