Startseite > News > Bericht

Spielbericht: SG beim TUS Oppenau


Fahrt durch den Schwarzwald


 
Am Sonntag durfte die E Jugendspieler/innen eine Schwarzwaldrundfahrt
zu ihrem Spiel nach Oppenau erleben.Die Route führte durch Wolfach, Bad Griesbach, Kniebis und Oppennau, eine wunderschöne Landschaft aber recht kurvig.
Die Trainer hofften, dass es keinem Spieler auf den Magen schlagen würde.
Deshalb durften die Kids bei der Ankunft erst einmal einen kleinen Spaziergang machen, um frische Luft zu schnappen, bevor es in die Halle ging (die Begeisterung war natürlich groß).
Die neu gemischte Mannschaft  (auch F Jugendspieler waren dabei) hatte sich von Anfang an das Ziel gesetzt einen Sieg mit nach Hause zu nehmen, bei dieser anstrengenden Anreise...
Im Überschlagspiel lief dies recht gut, tolle Laufbereitschaft, starke Abwehr, ein Torwart der nichts anbrennen ließ und so ging man mit 10:5 in die Halbzeit.
Die Höhenluft hatte den Kids wohl recht gut getan, denn in der 2.Halbzeit war das Ziel 22 Tore zu werfen. Recht hoch angesetzt ,aber super erfüllt, ein schnelles Spiel, jeder kam zum Einsatz, die Kids zeigten den vielen mitgereisten Eltern, dass sie einen tollen Handball spielen können und als Teamplayer und mit viel Ehrgeiz das Spiel an sich gerissen haben.
Endstand 22:10.
 
Sieger feiern natürlich mit Stiefel und Spezi

Torwart

Ivo

Tore

Katharina, Leonie, Natanael, Felix, Jan, Janik, Julian, Marie, Jonathan, Julian P., Stefan

Super weiterso!

Sabine und Andi