Startseite > News > Meldungen_Startseite > Spielbericht: JSG gegen SG Ottenheim/Altenheim

JSG schlägt Ottenheim/Altenheim

Im ersten Saisonspiel der neuen Saison empfing die männliche B-Jugend die SG Ottenheim/Altenheim in der Sulgener Kreissporthalle. Vom Start weg war der Gastgeber die spielbestimmende Mannschaft und setzte sich über 3:1 auf 7:3 ab. Aus einer stabilen Deckung erwirtschaftete man sich immer wieder einfache Tore über den Tempogegenstoß. Dennoch ließ sich die SG beim Pausenstand von 13:8 noch nicht abschütteln.
Mitte der zweiten Halbzeit leistete man sich dann eine kleine Schwächephase, die der Gast nutzte um nochmals auf 18:16 zu verkürzen. Nach einigen Minuten fand man jedoch wieder zurück in die Spur und zog vorentscheidend auf 26:20 fort. In der Schlussphase kam die JSG Schramberg/St.Georgen jedenfalls nicht mehr ernsthaft in Bedrängnis und durften am Ende über einen völlig verdienten 29:25 Sieg jubeln. Kommende Woche trifft man auf die JSG ZEGO, die ihr erstes Spiel gegen die SG Mugensturm/Kuppenheim knapp gewinnen konnte.

Für die JSG spielten:
Im Tor:
Marcel Bertol, David Bublies

Im Feld:
Tore: Maximilian Bantle 3/1, Felix Haas, Nico Thörmer, Luca Schreiner 3, Bastian Oesterle 6, Jonas Hüther 4, Marvin Böhlefeld 10/4, Erik Groh 1, Birk Räuber 2, Til Heß, Simon Döttling, Ekin Baca